Connman WLan Verbindung

Posted by quark007 | Posted in Computer & IT, Programmieren / Coden | Posted on 22-12-2017-05-2008

0

Nach einiger Zeit habe ich mein altes RaspberryPi mit OSMC-Installation herausgekramt. Eigentlich nur um mein 433MHz Sender-Modul zu testen. Beim Anschließen, hat allerdings das WLan nicht funktioniert. Das hat mich gefuchst und ich habe versucht es neu einzurichten.

Ich hatte in der Zwischenzeit mein WPA2-Key geändert, da einige Geräte mit einem “=” in der Passphrase nicht klar kamen. Also habe ich versucht es über die Oberfläche von OSMC zu ändern. Doch das schlug immer fehl (Ich weiß nicht ob es an Fehlern der Eingabe oder an einem falschen Tastatur-Layout gelegen hat).

Nachdem Login per SSH (im LAN) habe ich versucht es über Connman mit dem WLan zu verbinden (wie hier beschrieben). Doch es hat nicht geklappt. Keine Meldung, dass die Verbindung korrekt hergestellt werden konnte.

osmc@rpi2:~$ connmanctl
connmanctl> enable wifi
    Enabled wifi
connmanctl> scan wifi
    Scan completed for wifi
connmanctl> services
    *AO Wired ethernet_b827ebd04564_cable
    wifi_e894f6191023_hidden_managed_psk
    VM420130-2G wifi_e894f6191023_564d1235f53035302d3247_managed_psk
connmanctl> agent on
    Agent registered
connmanctl> connect wifi_e894f6191023_564d1235f53035302d3247_managed_psk
connmanctl>

Nach dem Connect kam keine Abfrage des WPA-Keys. Eine neue Verbindung mit meinem Gast-WLan hat jedoch funktioniert wie beschrieben.

Ich habe dann rausgefunden, dass in dem Ordner /var/lib/connmann/ die Configurationen der einzelnen Verbindungen gespeichert wurden. Dort habe ich den Ordner meines WLans gelöscht und das ganze nochmal über die connmanctl probiert: es hat geklappt:

connmanctl> connect wifi_e894f6191023_564d1235f53035302d3247_managed_psk

Agent RequestInput wifi_e894f6191023_564d1235f53035302d3247_managed_psk
 Passphrase = [ Type=psk, Requirement=mandatory, Alternates=[ WPS ] ]
 WPS = [ Type=wpspin, Requirement=alternate ]
 Passphrase? xxxxxxxx

Connected wifi_e894f6191023_564d1235f53035302d3247_managed_psk

Vielleicht kann jemand den Hinweis ja gebrauchen 😉

Write a comment